Klimasensoren

Die Klimasensoren von dol-sensors® sind für Messungen in der Luftatmosphäre ausgelegt. Sie zeichnen sich durch hohe Widerstandsfähigkeit sowie einfache Montage und Anwendung aus.

Klimasensoren eignen sich zur Messung und Erfassung von Klimaänderungen beispielsweise in Ställen, Gärtnereien und anderen Produktionsanlagen, in denen entsprechende Veränderungen registriert werden müssen. Sie geben Ihnen die wichtigsten Faktoren an, damit Sie ein optimales Klima erhalten und so erfolgreich Produzieren können.

 

dol-sensors® stellt Temperatur-, Feuchtigkeits- und CO2-Sensoren her; sowohl Einzel- als auch Multifunktionssensoren. Zum Produktprogramm von dol-sensors® gehören verschiedene Typen mit unterschiedlicher Gestalt und verschiedenen technischen Spezifikationen.

 

 

Klima-Sensor DOL 114
CO2-Sensor

Ammoniak-Sensor DOL 53

Der preisgekrönte DOL 53 ist ein spezieller Sensor für die anhaltende Messung der Ammoniakkonzentration (NH3) in Geflügelställen. Die extrem negativen Auswirkungen einer hohen Ammoniakkonzentration auf die Geflügelproduktion sind bekannt. Mit der Einführung des DOL 53 kann jeder Geflügelhalter nun anhaltend die Ammoniakkonzentration überwachen und bei einer Erhöhung entsprechende Korrekturmaßnahmen ergreifen.

Der DOL 53 bietet genaue Ammoniakmesswerte bei hohen und niedrigen Konzentrationen, wobei die Querempfindlichkeit gegenüber anderen Gasen vernachlässigt werden kann. Da der Sensor nicht kalibriert werden muss, wird eine lange Produktlebensdauer sichergestellt. Das Gerät ist mit einer universellen Schnittstelle von 0 bis 10 Volt versehen und kann an alle handelsüblichen Klimasteuerungen angeschlossen werden.

Anlässlich der EuroTier 2016 hat eine von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) eingesetzte internationale Expertenkommission den Messfühler mit einer Neuheiten-Silbermedaille ausgezeichnet.

CO2 - Sensor DOL 19

 

Der Sensor wird zur Klimaüberwachung oder -regelung über den CO2-Gehalt der Stallluft angewendet.

 

DOL 19 ist ein Kohlendioxid-/CO2-Sensor für Messungen in Stall- und Industrieumgebungen. Der Messbereich des Sensors ist auf die Überwachung des Komfortbereichs der Tiere sowie eventueller Fehlerzustände in Ställen mit direkter Verbrennung ausgerichtet.

 

Der Sensor ist durch ein robustes Gehäuse geschützt und befindet sich hinter einem sorgsam ausgewählten Filter. Der Sensor ist mit einer Stecker- und Kabellösung ausgestattet, die eine einfache Entfernung des Sensors bei der Reinigung und Desinfektion von zum Beispiel Ställen ermöglicht.

 

Produktehinweis

Es ist wichtig diesen Sensor bei jeder Reinigung und Desinfektion aus dem Stall zu entfernen!

 

 

CO2-Sensor DOL 19
Produkteblatt CO2 Sensor DOL 19

Feuchtigkeits- und Temperatur Sensor DOL 114

Der DOL 114 ist ein hochpräziser Sensor zur Messung der relativen Feuchtigkeit und Temperatur. Der Sensor wurde für den Einsatz in der Stallumgebung entwickelt, doch er ist auch für zahlreiche industrielle Zwecke geeignet.

Der Sensor hat zwei 0-10 V analoge Ausgänge von sehr niedrigem Ausgangswiderstand und vollen Schutz gegen Kurzschluss und Kabelfehler.

Das spezielle Sensorelement und der integrierte Filter ermöglichen den Einsatz in Nutztierställen mit einer konstant hohen Luftfeuchtigkeit. Der Sensor kann je nach Bedarf mit einem integrierten Stecker oder einem Kabel ausgestattet werden.

Der Sensor wird von einem Mikroprozessor geregelt und hat eine zweifarbige Leuchtdiode (LED) zur Anzeige von Betriebsstatus und Fehlerdiagnose.

Feuchtigkeits- und Temperatur-Sensor
Produkteblatt DOL 114

Klimasensor zur Messung der Helligkeit DOL 16

Der DOL 16 ist ein Sensor zur Messung der Helligkeit. Der Sensor wurde für den Einsatz in Nutztierhaltung entwickelt, doch er ist auch für zahlreiche industrielle Zwecke geeignet.

 

Der Sensor ist in zwei Ausführungen erhältlich, eine mit festem Kabel und einem mit einem M12 Stecker/Kabel.

 

Der Messfühler hat zwei 0-10 V analoge Ausgänge mit sehr geringem Ausgangswiderstand und umfassendem Schutz gegen Kurzschluss und Kabelfehler.

 

Der Messfühler wird von einem Mikroprozessor gesteuert und hat eine zweifarbige Leuchtdiode (LED) für die Kommunikation von Betriebszustand und Fehlerdiagnostik.

 

Helligkeits-Sensor DOL 16
Produkteblatt Helligkeits-Sensor DOL 16